Atlantis Magazin
Advertisement
Freitag, 20. September 2019

Home arrow Portraits arrow Bauer Kompressoren
HomeKontaktImpressumHaftungsausschluss
     

Aktuelles Magazin

atl_titel_2019.jpg

Benutzer Login






Passwort vergessen?

Advertisement

Bauer Kompressoren PDF Drucken E-Mail
s78_bauer-gebaude60 Jahre Bauerkompressoren


Im Jahre 1946, nur ein Jahr nach Kriegsende, nahm das Unternehmen Bauer Kompressoren als typische Nachkriegsgründung seinen Anfang. In München Sendling begann der Firmengründer, Ingenieur Hans Bauer, eigene Niederdruckkompressoren für die Landwirtschaft und den allgemeinen Industriebedarf zu entwickeln. Ab 1956 legte man mit der Entwicklung von Hochdruckkompressoren zur Befüllung von Tauchflaschen und Feuerwehr-Atemluftflaschen den Grundstein des heutigen weltweiten Unternehmenserfolges.
Von 1970 an wurden Großanlagen für seismische Untersuchungen zur Exploration von Rohstoffen entwickelt. Sehr früh erkannte Hans Bauer die Bedeutung einer weltweiten Expansion für die zukünftige Unternehmensentwicklung. Nach der Gründung der Tochterfirma Bauer Compressors im nordamerikanischen Norfolk und weiterer Tochterunternehmen in Italien, Frankreich, Österreich und Japan, verzeichnete das Unternehmen betreffend Mitarbeiterzahl und Umsatz eine stürmische Entwicklung. Mit den jüngsten Auslandsgründungen in Singapur und China schuf man ein wichtiges Standbein in den boomenden asiatischen Wachstumsmärkten.
Seit 1976 führt Heinz Bauer das Unternehmen als Geschäftsführer. Und seine Tochter Dr. Monika Bayat bereitet sich mit ihrer Tätigkeit in der Geschäftsleitung auf eine zukünftige Übernahme der Unternehmensleitung vor. Um den wachsenden Anforderungen der globalen Wirtschaft gerecht zu werden, wandelte sich das Unternehmen in seiner Struktur zur Bauer Comp Holding AG, einem globalen Konzern mit elf Tochterunternehmen, die Arbeitsplätze für 660 Mitarbeiter bereitstellen und 2005 einen Umsatz von 103 Millionen Euro erwirtschaften konnten. Entgegen dem Trend ist Bauer Kompressoren eines der wenigen Unternehmen in Deutschland, das hier seine Fertigungskapazitäten erhöht, neue Werke baut und sich durch eine hohe Ausbildungsquote auszeichnet. Man produziert seine Anlagen mit einer sehr hohen Fertigungstiefe in Deutschland und ist Mitglied der Initiative „Standort Pro Deutschland“ der Zeitschrift „Produktion“.
Dank seines Know-hows im Bereich der Atemlufterzeugung ist Bauer Kompressoren heute in diesem Bereich Weltmarktführer und feiert seine 50jährige Partnerschaft mit dem global agierenden Dräger-Konzern aus Lübeck. Trends wie die Verwendung hoch angereicherter Sauerstoffgemische im Tauchsport (Nitrox) wurden früh erkannt. Bauer ist hier der einzige Hersteller weltweit, der ein Tüv-zertifiziertes Komplett-system anbieten kann. Seit 1980 werden im Konzernverbund von der Tochterfirma Rotorcomp Schraubenkompressoren (rotierende Verdichter ohne Ventile) gefertigt. H.K.
 
< zurück   weiter >
Advertisement
Advertisement
Advertisement
 
 
 
Advertisement

Advertisement

© 2019 Atlantis Magazin