Ist die Superkoralle der Schlüssel zur Rettung der Riffe der Welt?
Wissenschaftler auf den Seychellen haben das weltweit erste groß angelegte Korallenriff-Restaurierungsprojekt gestartet, um die Auswirkungen der steigenden Meerestemperaturen zu stoppen. Mehr als die Hälfte der Korallen weltweit sind den Auswirkungen des Klimawandels zum Opfer gefallen, so dass ein Team im Indischen Ozean Korallen an Land züchtet und sie wieder ins Meer pflanzt, um zu sehen, ob sie gegen die Korallenbleiche beständig sind.

Die neue Technik wurde bereits in Länder wie Kolumbien und die Malediven exportiert, Kenia, Tansania und Mauritius werden folgen. Mehr erfahren Sie unter diesem Link:

https://www.bbc.com/news/av/science-environment-50588790/is-super-coral-the-key-to-saving-the-world-s-reefs