Applaus, Applaus!

Dr. Ben Burville taucht seit rund 17 Jahren mit Kegelrobben rund um Großbritannien. Immer wieder bemerkte er, dass männliche Tiere unter gewissen Umständen mit ihren Flossen klatschen. Dr. Burville vermutet hinter dem Verhalten zweierlei Gründe. Da nur Männchen klatschen, könnte es sich zum einen um eine Art Revierschutz handeln – bleib weg, Konkurrent, das ist mein Reich. Und/oder signalisiert der Bulle zum zweiten so den Weibchen, wer der Lover Number 1 im Land ist.

Nach mehreren Anläufen ist es Dr. Burville jetzt gelungen, das Verhalten der Robben zu filmen und uch im Ton festzuhalten. ATLANTIS möchte Ihnen das nicht vorenthalten:

https://www.bbc.co.uk/news/av/uk-england-tyne-51332801/newcastle-university-films-grey-seals-clapping-underwater