Manta Ray Bay Yap: Meeresbiologie-Wochen 2019

c daniel brinckmann dsc_4802(Foto: Daniel Brinckmann) Das Event findet vom 27. Oktober 2019 bis 09. November 2019 unter Leitung des deutschen Diplom-Biologen Stephan Moldzio statt: Feldexkursionen in Riff und Mangroven bei Tag und Nacht (Fluo-Tauchgang), Proben-Entnahme und -analyse unterm Mikroskop (Wassersäule, Riff, Sediment), Vorträge, Kursbuch und Zertifikat. Optional bis zu drei Workshops: Meeresbiologie-Grundlagen (3 Tage, Riff-Ökologie, -bau und -zonen, Nahrungsnetze, Bedrohung und Schutz), Meeresbiologie für Fortgeschrittene (2 Tage, Identifikation von Arten, Erstellung von Arten-Listen, Methodik), Korallen-Bestimmung (2 Tage). Ausflugsprogramm mit Inseltour, Dorfbesuch, Strand-Barbeque Spezialitäten-Buffet. Das Event eignen sich auch für nicht tauchende Begleitung (schnorcheln). Als international agierende Meeresschutz-Organisation unterstützt Sharkproject mit englisch-sprachigem Lehrmaterial dieses Event um in dessen Rahmen auch Schulkindern in Yap die Bedeutung und den Wert der Haie näher zu bringen. Gleichzeitig eröffnet das Event die Möglichkeit, im siebten Jahr seit Einführung des Hai- und Manta-Schutzgebietes in allen staatlichen Gewässern eine Bestandsaufnahme zu den Populationen verschiedener Hai-Arten in verschiedenen Lebensräumen rund um die Insel durchzuführen. Eine spannende Chance die unsere Gäste, live dabei zu sein – ganz gleich, ob sie wissenschaftliches Interesse hegen oder ganz einfach nur täglich mit Haien tauchen wollen. Weitere Infos: www.mantaray.com/marine-biology-weeks