Pakistanische Fischer bergen Edelsteine aus Idar-Oberstein

Constantin Wild traute seinen Augen nicht: Er erhielt eine E-Mail aus dem pakistanischen Karachi, in der ihm ein Mann mitteilte, ihm bekannte Fischer hätten eine Holzkiste mit Edelsteinen seines Unternehmens aus dem Indischen Ozean geborgen. Wild recherchierte im Firmenarchiv und fand heraus, dass es sich um eine Art Musterkollektion handelte, die sein Großvater in der Zeit zwischen den Kriegen zusammengestellt und wichtigen Kunden zur Verfügung gestellt hatte. Materiell sei die Kollektion heutzutage nur wenige Hundert Euro wert, ideell jedoch unbezahlbar.   H. K.