Elba Tauch- und Fotofest 2017

muraene garnelen_d3n4087(Foto: (C) Aquanautic Elba/F. Schneider ) 

Vom 21.10. bis 04.11. findet das zweite „Elba Tauch- und Fotofest“ statt. Der Fotowettbewerb steht unter der Schirmherrschaft der deutschen Tauchbasis Aquanautic Elba. Kompakt- und Spiegelreflexkameras in getrennten Klassen an den Start.  Es gibt folgende Kategorien: Nahaufnahme, Riffszene, große Tiere und Land & Leute. Das beste Foto jeder Kameraklasse gewinnt eine Woche Hotel und Tauchen für 2 Personen bei Aquanautic Elba. Das beste Foto aller Kameraklassen und Kategorien gewinnt eine Woche Hotel und Tauchen auf Yap im Manta Ray Bay Resort. Die Teilnahme ist kostenlos, zum Wettbewerb können alle Fotos eingereicht werden, die in der Zeit des „Elba Tauch- und Fotofest 2017“ während des Aufenthalts bei Aquanautic Elba aufgenommen werden. Den Vorsitz der Jury hat der Journalist und Unterwasser-Fotograf Frank Schneider, der vor Ort auch Workshops leitet. Im Wettbewerbszeitraum kostet 1 Woche Unterkunft/Tauchen 699 Euro p.P., Halbpension für 1 Woche kostet 120 Euro p.P. Infos und Anmeldung: www.aquanautic-elba.de