Atlantis Magazin
Advertisement
Dienstag, 27. Juni 2017

Home arrow Rubriken
HomeKontaktImpressumHaftungsausschluss
     

Aktuelles Magazin

atlantis_2017.jpg

Benutzer Login






Passwort vergessen?

Advertisement

Advertisement
Advertisement

Rubriken
Die frühen Sechziger PDF Drucken E-Mail
Die frühen 60er Jahre bringen eine Reihe von Neuerungen im Tauchen, die die Branche bis heute prägen. Zum Beispiel wird die CMAS gegründet und Barakuda bringt die ersten Neopren-Anzüge auf den Markt.

Von Wolfgang Freihen

weiter …
 
Die 1970er Jahre III PDF Drucken E-Mail
handhzeichen 2

Auf dem Weg zu uns selbst

Von Wolfgang Freihen

Ist Apnoetauchen noch Sporttauchen oder schon Leistungssport? Sind professionell arbeitende Hobbyfilmer noch Sport- oder schon Berufstaucher? Ist das Tieftauchen mit angehaltenem Atem gesundheitlich vertretbar? Solche und andere Fragen beschäftigen uns in den 1970er Jahren. Als wichtigste Neuerung jener Dekade aber gilt die verbindliche Festlegung der Handzeichen, die noch heute Bestand haben.

Sport- und Berufstaucher profitieren gleichermaßen voneinander, zum Beispiel von den technischen Neu- oder Weiterentwicklungen. So stapfte der Berufstaucher ehedem mit klobigen Helmen und schweren Bleischuhen über den Meeresgrund, erst durch uns Sporttaucher wurde auch er zum Schwimmtaucher. Und umgekehrt landeten viele technische Lösungen, die ursprünglich für die Berufstaucherei entwickelt worden waren bei uns Sporttauchern. Doch anders als Berufstaucher können wir jeweils selbst bestimmen, wo und wann wir tauchen möchten. Trotzdem waren und bleiben die Grenzen fließend: Tauchlehrer und zahlreiche Fotografen und Filmer sind bei genauer Betrachtung nichts anderes als Berufstaucher. 

Um weiterzulesen, bitte registrieren, …
 
Die frühen 80er PDF Drucken E-Mail

Die Weichen werden neu gestellt

Von Wolfgang Freihen

nauticaDer Anfang der 1980er Jahre bringt eine Masse an Grundsatzdiskussionen mit sich. Fotografen streiten sich um das Format des Films (Kleinbild- oder Mittelformat) die Vor- und Nachteile von Kolben- und Elektronik-Blitz (Farbtemperatur). Die Frage ob der Rettungskragen per kleiner Pressluftflasche oder CO2-Patrone aufgepumpt wird, spaltet die Tauchernation. Und es entstehen eine Reihe neuer Hersteller von Tauchartikeln.

Um weiterzulesen, bitte registrieren, …
 
Rückspiegel PDF Drucken E-Mail

Die Medien entdecken das Tauchen

caro Von Wolfgang Freihen

Schon in den 1960er Jahren entdecken Fernseh-, Film- und Radiomacher, dass das Tauchen sich hervorragend und spannend verkaufen lässt. Und die werbetreibende Industrie, dass sich mit Tauchern viele Produkte verkaufen lassen – von Haferflocken bis hin zum Kaffeepulver der Marke Caro. 

weiter …
 
Bilderflut PDF Drucken E-Mail
Die Zahl der Unterwasserfotografen vergrößerte sich in Deutschland auch nach Gründung des VDST nur ganz allmählich. Flossenschwimmer und Unterwasserjäger hatten zunächst die besseren Karten.

Von Wolfgang Freihen


weiter …
 
Advertisement
Advertisement
 
 
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Advertisement

© 2017 Atlantis Magazin